Warhammer 40k Adeptus Mechanicus

Die hier Aufgeführten Artikel der Warhammer 40k Adeptus Mechanicus sind in unserem Ladengeschäft sofort verfügbar.

 

Alle weiteren Artikel sind sofort bestellbar.

 

Gern erklären wir dir den Ablauf und auf was man beim Warhammer spielen achten sollte.

 

Dein Einstieg in dieses tolle Hobby muss nicht teuer sein, du kannst bereits mit 3 Modellen für 7,99 € in die Schlacht ziehen. Und deine Sammlung später Stück für Stück erweitern,

 

Alles was du brauchst kannst du bei uns bekommen.

Wir freuen uns auf deinen Besuch.

Warhammer 40k

 

Start Collecting Skitarii

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop  -

Warhammer 40k

 

Adeptus Mechanicus Skitarii Rangers

 

Die Rangers der Skitarii gelten als unerbittliche Jäger und die seltsame Waffen einsetzen, welche sich der Energien der Fabrikwelten bedienen. Für die Skitarii Rangers ist ein Einsatz erst dann vorüber, wenn der Feind vollständig vernichtet ist – auch wenn dies bedeuten sollte den den Feind jahrzehntelang durch die ganze Galaxis zu verfolgen.

Die Skitarii Rangers tragen Kapuzen und Gasmasken, und sie jagen ihre Beute mit Galvanischen Gewehren. Jeder von ihnen trägt eine geschlossene, schwere Skitarii-Kriegsrüstung, auf der das Symbol des Adeptus Mechanicus prangt und die von Umgebungssensoren, Antennen und Datensammlern übersät ist. Wegen des rauen Geländes auf dem Mars wurden ihnen die Unterschenkel entfernt und durch bionische Gliedmaßen ersetzt, was den Eindruck von kalter Kybernetik nur noch verstärkt.

Die Einheit kann einen Alpha enthalten, der mit einer Radium- oder Lichtbogen-Pistole und einer Nahkampfwaffe (Energieschwert, Taserstab oder Lichtbogen-Streitkolben) ausgerüstet werden darf.

Drei Modelle können Spezialwaffen tragen, und zur Verfügung stehen dir Transuranische Arkebuse, Lichtbogen-Gewehr und Plasma-Kaliver; zu letzterem gehören auch ein Kopf und ein Rückenmodul.

Der Alpha darf des Weiteren eine Verstärkte Databindung oder ein Omnispex erhalten, und somit stellt das Set sehr gut dar, wie zwanghaft das Adeptus Mechanicus Daten sammelt.

Dieser mehrteilige Modelbausatz enthält alles, was du benötigst, um zehn Skitarii Rangers oder zehn Skitarii Vanguards zu bauen.

Das Set enthält 124 Bauteile, darunter 23 Köpfe (elf davon Skitarii Rangers), 25 Waffen, einen kleinen Abziehbilderbogen, ein Citadel-Ovalbase (60x35.5mm) und zehn Citadel-Rundbases (25 mm).

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop  -

Warhammer 40k

 

Adeptus Mechanicus Kataphron Battle Servitors

 

Der Kataphron Destroyer sind eine Gedankenlose, Gefühllose lebende Waffe, die von den Tech-Priests eingesetzt wird, um den datengierigen Vormarsch der erwählten Abgesandten des Maschinengottes zu fördern.

Die Kataphron Destroyers starren vor unglaublich schlagkräftigen Waffen und werden vom Adeptus Mechanicus eingesetzt um seine Feinde zu vernichten.

Die Kataphron Destroyers sind fast vollständig kybernetisch und verfügen über drei untereinander austauschbare Köpfe, drei Servitor-Baugruppen, drei untereinander austauschbare Abgasrohre.

 

Waffen:

 

Lichtbogen-Gewehre, Torsionskanonen, Lichtbogen-Klauen, Hydraulik-Klauen, Plasma-Kalverinen, Schwere Gravkanonen, Phosphorblaster und drei Cognis-Flammenwerfer. Insgesamt vierundzwanzig Waffenoptionen!

 

Dieser mehrteilige Modelbausatz enthält beeindruckende 157 Teile, aus denen du entweder drei Battle Servitors des Adeptus Mechanicus bauen kannst oder  Kataphron Breachers.

Im Lieferumhang sind drei Citadel-Rundbases (60 mm) enthalten

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop  -

Warhammer 40k

 

Adeptus Mechanicus Sigarians Infiltrators

 

Die Sicarian Infiltrators sind mehr Maschinen als Menschen und die Spitze der posthumanen Kybernetik des Adeptus Mechanicus. Oft fallen ihre Feinde einer wahren Lawine brutaler audiovisueller Störsignale zum Opfer, was den Kampf häufig entscheidet, noch bevor der erste Schlag geführt wurde.

 

Mit diesem mehrteiligen Modelbausatz kannst du entweder fünf Sicarians des Adeptus Mechanicus Sicarian Infiltrators oder Sicarian Ruststalkers bauen, einschließlich eines Princeps.

An jedem Modell sind umfassende Körpermodifikationen zu sehen. Fleisch ist Maschinenteilen gewichen, und was noch übrig ist, ist von druckdichter Panzerung eng umschlossen. Sämtliche Oberflächen sind mit Sensoren, Druckmessern und Datenkollektoren bedeckt, und die enthaltenen fünf verschiedenen Beinpaare ermöglichen eine Vielzahl von Posen, sodass du deine Einheit ganz nach deinen Vorstellungen gestalten kannst.

Die Sicarian Infiltrators zählen zu den Scout-Einheiten des Adeptus Mechanicus. Ihre menschlichen Köpfe wurden beinahe vollständig durch einen halbrunden Helm ersetzt, der ihnen auf dem Schlachtfeld einen Rundumblick verschafft. Jedes Modell hat zwei Waffenoptionen, und das Set enthält mit zehn Sturmkarabinern und Energieschwertern bzw. zehn Flechetteblastern und Taserstäben. Der Princeps darf zusätzlich einen Datenerfassungsschädel erhalten, der jede Bewegung aufzeichnet und Analyse und Optimierung des Kampfes ermöglicht.

 

Das Set enthält 117 Bauteile und fünf Rundbases (40 mm).

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop  -

Warhammer 40k

 

Adeptus Mechanicus Ironstrider Ballistarius

 

Die Adeptus Mechanicus Ironstrider Ballistarius die zweibeinige, gepanzerte Artillerieplattform.

Als mobile Waffenplattform kann ein Ironstrider Ballistarius eine von zwei Waffenoptionen erhalten: synchronisierte Cognis-Maschinenkanone oder synchronisierte Cognis-Laserkanone. Die Beine können in zwei verschiedenen Haltungen und die Suspensoren in verschiedenen Winkeln positioniert werden, und die gesamte Miniatur ist von den für das Adeptus Mechanicus typischen Sensoren, Datensammlern und Antennen übersät. Für den Schützen sind vier verschiedene Köpfe enthalten, drei davon mit Kapuze und einer nur mit Maske und Atemgerät.

Dieser mehrteilige Modellbausatz enthält mit seinen 80 Bauteilen alles, was du benötigst, um entweder einen Ironstrider Ballistarius oder einen Sydonian Dragoon zu bauen. Der Bausatz enthält ausserdem einen kleinen Abziehbilderbogen und ein Ovalbase (105 mm mal 70 mm).

 

Das Set enthält 117 Bauteile und fünf Rundbases (40 mm).

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop  -

Warhammer 40k

 

Adeptus Mechanicus Kastellan Robots

 

Kastelan Robots sind riesige zehntausend Jahre alte Roboter Sie sind beinahe unaufhaltsam; ihr einziger Fehler ist der, den jede Maschine hat: Sie befolgen Anweisungen buchstabengetreu, selbst wenn das zu ihrem eigenen Untergang führt. Ein spezialisierter Tech-Priest – der Cybernetica Datasmith – muss die Kastelans ständig aktualisieren und mit Befehlsträgerscheiben neu programmieren, damit diese gigantischen, klirrenden Roboter nicht einfach blind in eine nahe Schlucht marschieren. Täusche dich aber nicht: Wenn er auf Vernichtung eingestellt ist, verursacht der Kastelan auch Vernichtung.

 

Dieser 95-teilige Modelbausatz enthält alles, was du benötigst, um zwei Kastelan Robots und einen Cybernetica Datasmith zu bauen. 

 

Waffen:

 

Zu den Optionen zählen zwei Paare Energiefäuste, zwei Paare synchronisierte Phosphorblaster und Waffen, die du an der Rückenpanzerung befestigen kannst (Hochdruck-Verbrenner oder noch ein Phosphorblaster – jeweils zwei Exemplare sind im Lieferumfang enthalten).

 

Der Cybernetica Datasmith ist mit einer Gammapistole, Datenstachel und einem Servoarm mit Nietpistole bewaffnet. Dank eines greiffähigen Hülsenbohrers kann er die Kastelan Robots spontan umprogrammieren.

Er wird außerdem mit zwei verschiedenen Köpfen geliefert.

 

Die Adeptus Mechanicus Kastelan Robots werden mit zwei Citadel-Rundbases (60 mm) geliefert, der Cybernetica Datasmith mit einem Citadel-Rundbase (32 mm).

 

Das Set enthält 117 Bauteile und fünf Rundbases (40 mm).

 

Der Bausatz ist unbemalt und muss zusammengebaut werden. Wir empfehlen die Verwendung von Citadel-Kunststoffkleber und Citadel-Farben"

 

Alle Farben die Sie zum gestalten brauchen führen wir in unserem Sortiment.

 

Quelle Games Workshop 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 0331 64730342+49 0331 64730342

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Spielekiste
Karl Liebknecht Str. 125
14482 Potsdam